Hyperkonvergente Infrastruktur für maximale Leistung:

Vertrauen Sie auf eine überlegene Software-Architektur

Unsere hyperkonvergente, Linux-basierte Virtualisierungsplattform integriert neben der Server-Virtualisierung auch virtualisierte Speicher- und Netzwerktechnologien in einem hochverfügbaren Software-Stack und erlaubt Ihnen dabei eine eigenständige Verwaltung über eine benutzerfreundliche Weboberfläche. Nutzen Sie unsere skalierbare, robuste und ultraschnelle Software-Architektur zum Betrieb Ihrer Internet-Anwendungen.
weitere Informationen:

flexible, virtuelle Linux-Maschinen

hi7 Cloud Server sind virtuelle Linux-Maschinen, mit einem openSUSE-Betriebssystem, welches für die Bereitstellung von dynamischen Webseiten und Internet-Anwendungen, sowie für E-Mail-Dienste optimiert ist. Vorkonfiguriert sind dabei Apache als Webserver, MariaDB als Datenbanksystem und PHP, Perl und Python als serverseitiger Skript-Interpreter. Als E-Mail-Dienste kommen Postfix (SMTP), Courier (IMAP & POP3), Baïkal (CalDAV & CardDAV) sowie Roundcube (Webmailer) zum Einsatz. Alle Dienste lassen sich völlig unkompliziert, mit wenigen Klicks, über eine Benutzeroberfläche administrieren. Der konsequente Einsatz von etablierter Open-Source-Software ermöglicht dabei maximale Flexibilität und höchste Kompatibilität zu praktisch allen Anwendungen.

skalierbarer, verteilter Storage-Cluster

hi7 speichert seine Daten in einem hochverfügbaren Ceph-Storage-Cluster. Durch die Nutzung dieses verteilten Dateisystems, werden alle Objekte repliziert, was den Ausfall einzelner physischer Komponenten notfalls auffängt und dem Dateisystem erlaubt, sich selbst zu heilen. Im Fehlerfall werden die zerstörten Daten automatisch aus Replikaten auf anderen Speichermedien wiederherstellt. Gleichzeit ermöglicht die Verteilung der Daten auf mehrere SSD-Massenspeicher einen erheblich höheren Datendurchsatz beim Zugriff auf das Dateisystem, der selbst anspruchsvollen Datenbank-Anwendungen gerecht wird. Zum Schutz vor Software- und Anwender-bedingtem Datenverlust, wird täglich eine vollständige Sicherungskopie des Dateisystems jeder virtuellen Maschinen erstellt und 14 Tage lang vorgehalten.

Enterprise-Support

hi7 Cloud Server sind die perfekte Hosting-Lösung für anspruchsvolle Unternehmen: höchste Leistungsfähigkeit bei einfachster Bedienung. Unser professioneller Support berät und unterstützt Sie dabei mehr Effizienz in Ihre Internet-Anwendungen zu bringen und hilft Ihnen ein optimales Ergebnis zu erzielen, in dem die Software-Konfiguration Ihres Cloud Servers auf Ihre jeweils individuellen Anforderungen abgestimmt wird. Teilen Sie uns einfach mit, welche Einstellungen und Software-Bibliotheken zum Betrieb Ihrer Anwendungen erforderlich sind - wir kümmern uns um die Administration des Systems.

Business Cloud Server

Anzahl der Prozessor-Kerne (Intel Xeon Scalable)
Dedizierter Arbeitsspeicher (ECC RAM) in Gigabyte
Highspeed Internet-Datenvolumen (bis zu 40 Gbit/s) in Gigabyte/Monat, jedes weitere GB 0,10 €
Solid-State-Drive Festplattenkapazität in Gigabyte

272/ Monat


Unser Angebot wendet sich ausschließlich an Unternehmer (im Sinne des § 14 BGB). Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Die Abrechnung erfolgt jeweils zum ersten eines Monats rückwirkend auf Basis von Kalendertagen. Angebrochene Tage werden als volle Tage abgerechnet.

Die zu einem Cloud Server gebuchte Festplattenkapazität kann jederzeit vergrößert, jedoch niemals verkleinert werden. Eine Kündigung ist jederzeit möglich.