Zuverlässiger Betrieb Ihrer Webseiten und E-Mail-Adressen:

Flexibles, skalierbares Managed Hosting

Die richtige Wahl für alle typischen Webhosting-Anforderungen, wie der Betrieb von WordPress, Joomla oder Typo3-Webseiten, bei welchen keine Notwendigkeit für eine dedizierte Hardware besteht. Unsere Webhosting-Pakete werden ausschließlich auf hochverfügbaren, professionell gemanagten Servern bereitgestellt. Ihnen entsteht keine Einrichtungsgebühr und Sie sind an keinerlei Vertragslaufzeit gebunden.
weitere Informationen:

Überblick der wichtigsten Features:

ultraschnelle Webseiten

Maximale Performance durch Markenhardware, ausschließlich SSD-Festplatten und 40 Gbit/s Highspeed-Netzwerkanbindung.

einfache Bedienung

Unsere unkomplizierte Benutzeroberfläche ermöglicht mit wenigen Klicks eine vollständige Administration aller Dienste.

Traffic-Flatrate

Für maximale Kostensicherheit sind alle Webhosting-Pakete mit einem unbegrenzten monatlichem Datentransfer ausgestattet.

SSL-Verschlüsselung

Zur sicheren Datenübertragung lässt sich für alle Webseiten und E-Mail-Postfächer eine SSL-Verschlüsselung einrichten.

Webmailer

Alle E-Mail-Postfächer lassen sich komfortabel und verschlüsselt weltweit über jeden gängigen Webbrowser nutzen.

eigene Skripte

Zur Realisierung von dynamischen Webseiten werden die Scriptsprachen PHP, Perl und Python auf allen Webservern unterstützt.

Cron Jobs

Wiederkehrende Aufgaben einer Webseite lassen sich regelmäßig nach einem festgelegten Zeitplan automatisch ausführen.

Firewall & Virenscan

Alle Server sind durch eine Firewall geschützt; zusätzlich wird täglich ein Virenscan des Dateisystems durchgeführt.

tägliche Datensicherung

Es findet ein tägliches Backup aller gespeicherten Dateien und Datenbanken mit 14-tägiger Archivierungsdauer statt.

Onpage-Website Optimierung

Es stehen professionelle Funktionen zur Content- und Performance-Optimierung für alle Webseiten bereit.

kein Vertragsrisiko

Keine Einrichtungsgebühr, keine Mindestvertragslaufzeit, Tarifwechsel oder Kündigung sind jederzeit kostenlos möglich.

kostenloser Support

Bei Fragen zu unseren Produkten erhalten Sie kostenlos technische Unterstützung per E-Mail oder Telefon während unserer Geschäftszeiten.

Business Webhosting

Anzahl der POP3/IMAP Postfächer (inkl. beliebiger E-Mail-Adressen zu eigenen Domains)
Anzahl der Apache-Webserver (inkl. SSL-Zertifikat zu eigenen Domains)
Anzahl der MariaDB/MySQL-Datenbanken
Solid-State-Drive Festplattenkapazität in Megabyte

2,75/ Monat

Das Managed Hosting nimmt Ihnen einiges an Arbeit: Nutzen Sie einen beispielhaften Service von hi7

Wer auf Webdienste beziehungsweise eine Website zurückgreifen möchte, muss diese hosten. Das ist allerdings gar nicht so einfach, immerhin hat eine Website eine Vielzahl an Fallstricken und Besonderheiten, die beachtet werden müssen, angefangen bei der internen Gestaltung und dem Betrieb bis hin zum externen Erscheinungsbild für den Gebrauch von Usern und potenziellen Kunden.

Das Managed Hosting ist daher eine Alternative, die das nicht nur einfacher macht, sondern besonders von der technischen Leistung vieles zu bieten hat. Das Auslagern solcher Tätigkeiten mit der Hilfe des Managed Hosting ist dabei für Sie eine Möglichkeit, um Aufwand und Kosten zu sparen. Setzen Sie auf eine hohe Verlässlichkeit und profitieren Sie bei Bedarf von einem kompetenten Ansprechpartner, der Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Managed Hosting bietet.

Viele alltägliche Aufgaben, die durchgeführt werden müssen, sind für Sie allerdings irrelevant, weshalb wir als Anbieter diese fachgerecht übernehmen und Sie sich auf Ihr Kerngeschäft fokussieren können.

Ein Managed Hosting Webserver von hi7 bietet eine hohe Verfügbarkeit und viel Gestaltungsspielraum

Wir verstehen es Ihnen beim Managed Hosting eine Vielzahl an Leistungen zu bieten. Grundlage hierfür sind unsere Server, die Sie somit in Anspruch nehmen. Hierbei setzen wir auf Höchstgeschwindigkeiten und zwar mit den folgenden beiden Aspekten:

  • Die Markenhardware ist hochwertig, zuverlässig und wird von uns nach den uns bekannten Anforderungen ausgewählt.
  • 40 Gbit/s beträgt unsere Netzwerkgeschwindigkeit, was selbst für einen hohen Leistungsanspruch ausreichend ist.

Um Sicherheit müssen Sie sich beim Managed Hosting nur wenige Gedanken machen

Wir sind Experten in dem was wir tun und wissen, dass die Sicherheit bei sämtlichen Webapplikationen zentral ist für jedes Unternehmen. Folglich ist auch das Managed Hosting für uns ein relevantes Feld, das wir mit gängigen Sicherheitsstandards wie SSL-Verschlüsselungen für Websites und E-Mail-Postfächern ausstatten. Auch Viren sind bei Managed Hosting Server ein theoretisch auftretendes Problem, was von uns effektiv und mit all unserer Erfahrung angegangen wird. Zum Virenscan muss es dabei allerdings oft gar nicht erst kommen, da bereits die Firewall so konfiguriert ist, dass Gefahren abgewehrt und ungefährliche Inhalte wie gewünscht Zugriff erhalten.

Dank langjähriger Erfahrung beim Managed Hosting schöpfen Sie aus vielfältigen Vorteilen

Das Zusammenspiel zwischen Ihnen und uns wird dank unserer Erfahrung beim Managed Hosting ein prägendes Element der Geschäftsbeziehung. Dabei übernehmen wir viele Services für Sie und können Sie aktiv dabei unterstützen, die wenigen Aufgaben, die für Sie dabei überhaupt noch anfallen zu meistern. Fokussieren Sie sich auf Ihre Stärken und nutzen Sie eine riesige Bandbreite an Vorteilen, die durch das Managed Hosting bei hi7 entstehen.

Antworten auf viele Fragen rund um das Managed Hosting sowie allgemeine Fragen sind auf unserer Website vorhanden. Was dann vorher noch unklar ist, erklären wir Ihnen sehr gerne auch persönlich – sprechen Sie uns einfach an!


Unser Angebot wendet sich ausschließlich an Unternehmer (im Sinne des § 14 BGB). Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer.

Die Abrechnung erfolgt jeweils zum ersten eines Monats rückwirkend auf Basis von Kalendertagen. Angebrochene Tage werden als volle Tage abgerechnet.

Die berechneten Leistungen (Festplattenplatz, etc.) ergeben sich aus dem verwendeten Maximum innerhalb des jeweiligen Abrechnungszeitraums. Eine Kündigung ist jederzeit möglich.